Home KMF2019 Der Verein Jugendarbeit Aktuelles Über uns Intern

Sie sind hier:  Home - Jugendarbeit - Musikalische Früherziehung

Musikalische Früherziehung

Seit 2011 bietet der Musikverein Hohentengen die musikalische Früherziehung im Kindergarten an. Musikbegeisterte Kinder zwischen vier und sechs Jahren (Mittlere Gruppe & Vorschüler) lernen hier spielerisch die Grundbausteine der Musik.

Die uns anvertrauten Kinder erhalten unter der Obhut erfahrener und ausgebildeter Musiklehrer/innen Gelegenheit, schon sehr früh Spaß und Freude an der Musik zu gewinnen. Musik spielt in der Erziehung von Kindern eine große Rolle. Schlüsselerlebnisse des Hörens, des Sehens, des Fühlens und der Bewegung wirken hier miteinander.

Das Gefühl für Musik entwickelt sich durch Erfahrungen mit Körper, Stimme, Sprache, Instrument und vielfältigem Spielmaterial.

Durch die Musikalische Früherziehung lernen die Kinder verschiedene Instrumente kennen und erleben Musik in der Gemeinschaft.

Die musikalische Früherziehung wird in den Kindergärten St. Maria Hohentengen (www.kiga-hohentengen.de) und St. Nikolaus Völlkofen angeboten. Wir freuen uns, mit unserem Kindergartenleiter Herr Benjamin Illich jemanden an unserer Seite zu haben, der uns hier bei der frühzeitigen musikalischen Ausbildung von Kindern tatkräftig unterstützt.

Derzeit nehmen dieses Angebot 46 Kinder in Anspruch und werden in insgesamt 6 Gruppen in den beiden Kindergärten unterrichtet. Mit den 3 Leiterinnen Maria Fuchs, Carina Rehm und Barbara Hecht werden die Kinder auf spielerische Weise mit Musik in Berührung gebracht und auf einen weiterführenden Instrumentalunterricht an der Bläserschule des Musikvereins oder eines anderen musikalischen Vereins vorbereitet.

Am Ende des 2 jährigen Kurses können die Kinder in der Regel Notenschrift lesen und das Glockenspiel spielen.

 

 

 

Links

www.kiga-hohentengen.de



Kontakt







Musikverein Hohentengen
Ansprechpartner:
Agathe Muntowitz
Birkhöfe 2
88367 Hohentengen

Telefon: 0 75 85 93 42 94
Email: